Ortsgruppe Ratzeburg

 

Die BUND-Ortsgruppe Ratzeburg hat sich Anfang Juni 2019 neu gegründet.

 

 

Die Treffen sind jeden               2. Dienstag im Monat.

 

 

 

Nächster Termin:                      Am 11. Februar um 19 Uhr,                                                                                                      siehe unten Vortrag

Ort: Pestalozzischule (über den Pausenhof der alten Barlachschule zu erreichen)                                         Raum: NU 05 Teeküche  

Unsere großen Projekte:

  • Entwicklung einer Wiese in Bäk zu einer Blühwiese
  • Sankt Petris Blühinseln
  • "Carport mit Seele", was kann jeder einzelne fürs Klima und mehr ökologische Vielfalt tun.

 

Am 11. Februar ist der ökologische Wald unser Thema. Lutz Fähser wird einen Vortrag halten:„ Unsere Wälder im Klimawandel“. Anschließend Diskussion.

Zeit: 19:00 Uhr            Ort: Heinrich-Hertz-Straße 11-13 im DRK-Gebäude in Ratzeburg

Wälder sind die verbreitetsten und vielfältigsten pflanzlichen Lebensgemeinschaften auf dem Land. Sie gab es schon, bevor die Art Mensch entstand. In der Milliarden Jahre langen Erdgeschichte wechselten die Lebensbedingungen ständig. Wälder mussten sich dauernd daran anpassen. In der Gegenwart findet ein besonders schneller, von uns Menschen mit angeheizter Klimawandel statt. Wälder passen sich wieder einmal daran an, durch Absterben und Neubeginn, Wechsel der Konkurrenzkraft der Baumarten, genetische Veränderung bei den Nachkommen u.a.. In intensiv bewirtschafteten und dadurch bereits gestressten Forsten beobachtet man besonders viele tote Bäume. Die Bundesregierung, Forstverwaltungen und Wissenschaft sind ratlos. Mit Milliardenbeträgen an Euro sollen nun die Forsten umgebaut werden in klimaresistente Gebilde. Allerdings gibt es keine zuverlässigen Prognosen, in welcher Weise sich der Klimawandel fortsetzen wird.

Der Diplom-Forstwirt Dr. Lutz Fähser wird Ursachen und Wirkung der Klimakrise beschreiben und die geplanten Maßnahmen erläutern. Er ist Mitglied im Bundesarbeitskreis Wald des BUND. Bis 2009 war er Leiter im Stadtwald von Lübeck. Er hat in über 30 Ländern bei Waldprojekten der Entwicklungszusammenarbeit mitgewirkt.



Jahresprogramm 2019

Download

Elbe-Lübeck-Kanal

Aktuelle Informationen zum geplanten Ausbau, Tatsachen, Kritik
von Dr. Heinz Klöser

Download Teil 1

Download Teil 2

Antwort "Faktenscheck"

Druck unserer Flyer

Unsere Druckerzeugnisse werden mit Klimazertifikat umweltneutral gedruckt:

dieUmweltDruckerei GmbH
Hans-Böckler-Straße 52
30851 Langenhagen
Tel.: 0511 - 700 20 30
Fax: 0511 - 700 20 399
E-Mail: 
info@dieumweltdruckerei.de
Web: 
www.dieumweltdruckerei.de 

Ihre Spende hilft.

Suche